Praxis für Lösungsorientierte Kurztherapie, Paartherapie und Paarberatung

Psychotherapie und Coaching in Potsdam

 

Donnerstag, den 6. Juni 2024     18 bis 22 Uhr


"Eltern werden ist nicht schwer"

oder: "Wie erziehst du denn!?"


Werden wir Eltern, ist unsere Welt von einem Moment auf den anderen auf den Kopf gestellt und nichts ist mehr so, wie es mal war. Wir bekommen eine Verantwortung, eine Rolle, eine Aufgabe, auf die wir uns nicht vorbereiten können.

Das ist und bleibt learning by doing, bei dem wir uns voll und ganz und vor allem ausschließlich auf unsere Bedürfnisse und Lebensverhältnisse ausrichten sollten.


Allerdings ist genau das in unserer heutigen Zeit unglaublich schwer. Die richtige Orientierung für sich zu finden, seine Haltung und Vorstellungen für sich umzusetzen, sich hier zu positionieren, ist eine große Herausforderung in einer Welt, in der wir - meist sind Mütter damit konfrontiert und davon betroffen - in einen Konkurrenz- und Wettbewerbsstrudel geraten und Gefahr laufen, uns zu sehr im Außen zu orientieren oder gar beeinflussen zu lassen.


Was ist mainstream?

Wie muss dies oder jenes sein, damit es richtig ist?

Wann muss mein Kind dies oder das können?

Schreien lassen oder trösten?

Setze ich mich durch oder überlasse ich dem Sprössling die Regie?

Diese und noch viel mehr Fragen finden Raum und Antworten an diesem Themenabend.


In unserem geschützten Raum voller Respekt, Akzeptanz und gegenseitiger Wertschätzung werden wir herausfinden, welche Rolle wir als Eltern wirklich inne haben und was uns dabei hilft, dieser Aufgabe gerecht zu werden, ohne uns selbst dabei aufgeben zu müssen.


Ich freue mich, wenn Sie mit dabei sind und diesen Abend mit Ihren Erfahrungen. Fragen und Ideen bereichern.


Ich freue mich auf Sie!


info@ilp-therapie.net

oder telefonisch unter   0331 . 70 44 10 22



Termin:   Donnerstag, den 06.06.2024    18 bis 21 Uhr


Ort:   meine Praxis, Potsdam-Babelsberg, Garnstraße 39


Preis:   89 Euro p.P.


Inclusive Kaffee, Tee, Mineralwasser, Säfte und kulinarischen Kleinigkeiten

Nun geht es endlich los!


Ich freue mich schon sehr darauf und bin auch wahnsinnig gespannt auf alle neuen Begegnungen, Menschen, die sich zu bestimmten Themen gerne austauschen möchten (weil zusammen ist man weniger allein mit etwas, was einen beschäftigt und bewegt). Von mir gibt es immer eine ordentliche Portion fachlichen Input, der ebenfalls zum Gespräch einlädt.


Jeder Monat steht für ein anderes Thema, wobei sich auch ergeben kann, dass ein Thema seine Fortsetzung an einem der folgenden Themenabende findet, zu dem schon bekannte Gesichter, aber auch neue Interessierte zusammenkommen können.


Neues lernen, Auffrischen, Wiederholen, Vertiefen - hier bekommt Jeder seine Dosis für sein jeweiliges Thema.


Den Themenabend eröffnen wir mit einem kleinen Getränk und für‘s leibliche Wohl gibt es Snacks und natürlich Kaffee, Tee, Wasser und Säfte.


Fühlen Sie sich fast wie in Ihrem eigenen Wohnzimmer - ich habe unseren geschützten Raum, der es an diesem Abend ja sein soll, mit viel Liebe zum Detail und gemütlich für uns alle eingerichtet.


Die Themenabende sind eine weitere und damit ergänzende Säule meiner Praxisarbeit und ich freue mich schon sehr darauf, auch Sie in diesem einladenden Ambiente begrüßen zu dürfen!

Donnerstag, den 2. Mai 2024     18 bis 22 Uhr


"Bin ich schön?? - I am what I am ...

So, wie ich bin, bin ich richtig ?!"


Bin ich schön? ist eine Frage, die meist Frauen ausschließlich mit sich alleine ausmachen.


Ein Abend für Gleichgesinnte, die einander verstehen und offen sind für einen Weg raus aus der Falle, sich ständig abwerten zu müssen oder abgewertet zu werden.


Sich selbst schätzen, wertschätzen, anerkennen - Selbstliebe ist so ein großes Wort und ist doch der Schlüssel für ein starkes, selbstbewusstes und selbstbestimmtes Leben.


Wir machen sichtbar, wofür uns oft selbst der Blick fehlt, weil uns unsere eigene Wahrnehmung hinters Licht führt.


Eine liebe Klientin prägte mal diesen wunderbaren Satz:


"Das Leben ist zu kurz, um ständig so super kritisch mit sich zu sein!"


Dem habe ich nichts hinzuzufügen, außer meinem - sicher auch für Sie - wertvollen Wissen und Input an diesem Themenabend.


Ich erwähne an dieser Stelle gerne noch einmal den geschützten Raum und Rahmen, in dem wir natürlich auch an einem solchen Themenabend zusammenkommen.


Ich freue mich auf Ihre Anmeldung, weiß Ihr Vertrauen schon jetzt zu schätzen und auf einen Abend, der Sie hoffentlich selbstbewusster nach Hause gehen lässt.


Ich freue mich auf Sie!


info@ilp-therapie.net

oder telefonisch unter   0331 . 70 44 10 22



Termin:   Donnerstag, den 02.05.2024    18 bis 21 Uhr


Ort:   meine Praxis, Potsdam-Babelsberg, Garnstraße 39


Preis:   89 Euro p.P.


Inclusive Kaffee, Tee, Mineralwasser, Säfte und kulinarischen Kleinigkeiten

Termine für die nächsten

After Work Themenabende

Anmeldung per Mail bitte hier klickenmailto:info@ilp-therapie.net?subject=Themenabend

Erste Feedbacks meiner  Teilnehmer

Danke

Ich bin überwältigt!

Ganz lieben Dank für so tolle Worte - das bedeutet mir sehr viel und spornt mich an

für weitere unvergessliche und wertvolle Themenabende!

Nächster After Work Themenabend

Donnerstag, den 7. März 2024     18 bis 22 Uhr

Donnerstag, den 4. Juli 2024     18 bis 22 Uhr


"Niemals geht man so ganz"


Wir sollten reden. Über Trauer, das Sterben, den Tod.


Das Sterben gehört zum Leben. Um diesen Teil unseres Lebens bewältigen zu können, haben wir jedoch keine besonders guten Strategien.


Wir haben in unserer Gesellschaft, unserem Kulturkreis schlichtweg keine bzw. keine besonders gute Trauerkultur.

Absolut verständlich einerseits, dass wir Unangenehmes, Bedrückendes, Schlimmes versuchen wegzudrücken und so schnell wie möglich zur Tagesordnung übergehen wollen.


Show must go on!


Das funktioniert leider nicht und holt uns in der Regel nicht nur ein, sondern lässt uns zudem sehr eingeschränkt und belastet unseren Alltag und unser Leben meistern.


Wie lange darf man eigentlich trauern?

Wann wird erwartet, sollte ich wieder fit und stabil genug sein für meinen Alltag?

Wie verabschieden wir uns voneinander?

Wie können wir uns vorbereiten auf etwas, was wir eigentlich gar nicht wollen?

Wie finden wir Frieden?


Dieser Themenabend ist für alle Menschen, die es entweder aus aktuellem oder vergangenem Anlass interessiert, wie wir dieser Lebensphase anders begegnen bzw. sie gut für uns

verarbeiten können.

Aber auch alle Menschen, die daran interessiert sind, wie sich diesem Thema die Ohnmacht und Hilflosigkeit nehmen lässt.

Ganz egal, in welcher Lebensphase wir uns befinden.


Ich betone an dieser Stelle gerne noch einmal unseren geschützten Raum und die Anonymität, die jeder für sich behalten darf. Das ermöglicht uns eine Runde von interessierten und gleichgesinnten Menschen, die sich respektvoll, wertschätzend und voller Akzeptanz zum gemeinsamen Austausch begegnen.


Ich freue mich auf Sie!


info@ilp-therapie.net

oder telefonisch unter   0331 . 70 44 10 22



Termin:   Donnerstag, den 04.07.2024    18 bis 21 Uhr


Ort:   meine Praxis, Potsdam-Babelsberg, Garnstraße 39


Preis:   89 Euro p.P.


Inclusive Kaffee, Tee, Mineralwasser, Säfte und kulinarischen Kleinigkeiten

Donnerstag, den 7. März 2024     18 bis 22 Uhr


"Wir müssen reden - Wenn du denkst, du denkst, dann denlst du nur, du denkst!"


Raus aus der Sprachlosigkeit!

Wie übe ich Kritik richtig, sprich: bekömmlich?


Warum Gedankenlesen nicht funktioniert, auch nicht in sehr langen Beziehungen, die den Eindruck erwecken, wir würden uns bereits in- und auswendig kennen.


Wir stellen meist die Kommunikation ein, weil wir das Gefühl haben, der Andere bekommt es ständig in den falschen Hals.

Sich auf Augenhöhe streiten können und zu kritisieren, hat kaum jemand von uns richtig gelernt.

Also gehen die einen lieber in die Vermeidung und die anderen konfrontieren, weil ihnen wichtig ist, dass sie es loswerden, worum es ihnen geht.

Ein Teufelskreis, der auf Kosten der wohlwollenden und zugewandten Blicke füreinander geht.


Haben Sie Lust zu lernen, aus welcher neuen Perspektive es wesentlich leichter fällt, seinen Standpunkt dazulegen und warum Streit und sich miteinander auseinanderzusetzen wichtig ist?


Eine gute und bekömmliche Streitkultur ist Goldwert!

Konstruktiv miteinander reden können schont die Nerven, spart Kräfte und bringt uns wesentlich schneller an gemeinsame Lösungen und ans Ziel.


Sind Sie jetzt neugierig geworden?


Dann sichern Sie sich am besten gleich Ihren Platz in dieser Runde und besuchen Sie diesen Themenabend, der ganz sicher wieder voller Impulse, neuem Input und spannendem Austausch unter Gleichgesinnten sein wird.


Ich freue mich jetzt schon darauf!

Sind Sie dabei?


Ich freue mich auf Sie!


info@ilp-therapie.net

oder telefonisch unter   0331 . 70 44 10 22



Termin:   Donnerstag, den 07.03.2024    18 bis 21 Uhr


Ort:   meine Praxis, Potsdam-Babelsberg, Garnstraße 39


Preis:   89 Euro p.P.


Inclusive Kaffee, Tee, Mineralwasser, Säfte und kulinarischen Kleinigkeiten

Donnerstag, den 4. April 2024     18 bis 22 Uhr


"Lob & Anerkennung - Wertschätzung"


„Nicht geschimpft, ist Lob genug!“ - das scheint der ultimative Leitsatz vieler, zu vieler Menschen zu sein.


Wir sind eher spitze darin mitzuteilen, was uns stört, was wir bemängeln, was falsch gelaufen ist … etc.

Warum wir so wenig loben und positives Feedback geben, hat ganz unterschiedliche Gründe.


Fakt ist jedoch, wir sollten es mehr tun!


Mit Lob und Anerkennung zeigen wir unsere Wertschätzung - und gehen wir spärlich damit um oder halten sie ganz und gar zurück, geben wir dem ‚sich nicht gesehen und verstanden Fühlen‘ Futter.


Auch Loben will gelernt sein.


Wie geht richtiges Loben?


Was mache ich falsch, wenn mein Lob nicht so ankommt, wie gewünscht und erwartet?


Mit welcher Art zu loben erreiche ich mein Gegenüber in jedem Fall positiv?


Das, vieles mehr und vor allem ganz viel inspirierender und wertvoller Austausch miteinander erwartet Sie an diesem Themenabend.


Ich freue mich jetzt schon sehr darauf und auf Sie!



info@ilp-therapie.net

oder telefonisch unter   0331 . 70 44 10 22



Termin:   Donnerstag, den 04.04.2024    18 bis 21 Uhr


Ort:   meine Praxis, Potsdam-Babelsberg, Garnstraße 39


Preis:   89 Euro p.P.


Inclusive Kaffee, Tee, Mineralwasser, Säfte und kulinarischen Kleinigkeiten

!

!